Aktivitäten 2017

In diesem Jahr konnten wir auf Bitten der Realschule Holzheim, die wie jedes Jahr eine Gruppe Schüler der Schule Nr. 26 aus Pskow, zu Besuch hat, diese Gruppe finanziell unterstützen. Wir haben den Kindern den Besuch des Movie Parks möglich machen können. Für die Kinder war das ein Erlebnis, von dem sie noch lange reden werden.

Ferner besuchten sie die Feuerwehrin Neuss am Hammfeld unter der Führung von Bernd Stöcker.

g      g

Auch dieser Besuch wurde begeistert von den Kindern aufgenommen.

Weiterhin waren zwei Ärztinnen aus Pskow für ein paar Tage zu Besuch in Neuss. Bernd Stöcker hat sich während des gesamten Aufenthaltes um die beiden gekümmert. Man besuchte die Kinderklinik im Lukas Krankenhaus, den Kölner Dom, den Fernsehturm in Düsseldorf, ein Stadtgang durch Neuss, das Rathaus Neuss usw. usw.
Beide haben sich für die freundliche Aufnahme und die sehr gute Betreuung bedankt.

 

 

 

Zwei Studentinnen der Universität Pskow, Lehrstuhl Deutsch, haben am Humboldt-Gymnasium hospitiert. Auch hier war Bernd Stöcker sehr stark eingebunden und hat einiges mit den beiden jungen Damen unternommen. Auch ihnen hat es hier sehr gut gefallen.

 

 

 

 

 

 

 

An der diesjährigen Sommerakademie waren drei Teilnehmer aus Pskow. Das GSI äußerte sich sehr positiv über den Verein und die Teilnehmer aus Pskow und nehmen sehr gerne weitere für die Sommerakademie an.

Ihre Mithilfe
Unterstützen Sie unseren Förderverein durch den Kauf eines
Ewigen Kalenders
oder einer
Geldspende.